Musiktherapie – was ist das eigentlich genau?

Musiktherapie ist eine kreativ-künstlerische Therapieform mit klinisch-wissenschaftlicher Ausrichtung. Sie kann bei Menschen aller Altersgruppen als Einzel- oder Gruppentherapie angewendet werden. Man unterscheidet die aktive und die rezeptive Musiktherapie.

 

Aktive Musiktherapie

In der aktiven Musiktherapie improvisieren oder spielen Klient und Therapeut gemeinsam auf Musikinstrumenten oder singen gemeinsam. Musikalische Vorkenntnisse oder Begabung sind nicht erforderlich. Musik bietet die Möglichkeit ohne Worte miteinander in Kontakt zu kommen. Gedanken und Gefühlen können in der Musik ausgedrückt und gestaltet, neue Erlebens- und Verhaltensweisen entdeckt und erprobt werden. Die Interventionen sind genauso vielfältig wie die Musik selbst. So wird in der aktiven Musiktherapie frei improvisiert, es werden gemeinsam Songs geschrieben, musikalische Rollenspiele gemacht und vieles mehr – ganz an die Bedürfnisse und die Ziele des Einzelnen angepasst.

Rezeptive Musiktherapie

In der rezeptiven Musiktherapie hört der Klient Musik. Dies kann ausgewählte Musik von Tonträgern oder vom Therapeuten live gespielte Musik sein. Musik kann Erinnerungen und bestimmte Gefühle aufleben lassen, sie kann Entspannung fördern, aktivierend wirken, Kraft geben oder zum Nachdenken anregen. Nach dem Hören wird in einem therapeutischen Gespräch das Erlebte reflektiert.

Musiktherapie kann dabei helfen…

… Gefühle auszudrücken

… Kommunikation und Beziehungsfähigkeit zu fördern

… soziale Kompetenzen zu trainieren

… Motivation und Selbstbewusstsein zu stärken

… Belastungen, Anspannung und Stress zu regulieren

… eigene Gefühle und Gedanken besser zu verstehen

… Belastungen und Probleme zu bewältigen

… Lebensqualität zu verbessern

… sich zu entspannen und Schönes zu erleben.

 Nach oben
Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Klicken Sie auf „Ich bin damit einverstanden“, um Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzseite.
Datenschutz Ich bin damit einverstanden Ablehnen